Slider-Image

 FREY & CO GMBH

MIT HOCHDRUCK IN FORM

Isostatische Pressen

Servopumpenantrieb

Der Servopumpenantrieb vereint die Vorteile hydraulischer Presse mit denen elektrischer Pressen

Allgemein

Das benötigte Hydrauliköl wird nicht mehr im Tank gespeichert und über lange Leitungen und diverse Ventile zum Verbraucher geführt , sondern über Servomotoren direkt von einer Kolbenseite zur anderen transportiert. Pressdruck und Programmierung erfolgen wie gewohnt.

Eigenschaften
  • Hohe Kräfte möglich durch Hydraulikzylinder
  • Energieeinsparung von bis zu 60% gegenüber konventioneller Hydraulik
  • Minimaler Platzbedarf durch Wegfallen des klassischen Hydraulikaggregates
  • Leiser als konventionelle Hydraulikpressen, Geräuschemissionen vergleichbar mit Spindelantrieben
  • Wartungsfreundlich
  • Geringe Betriebskosten, wenig Öl und kein Kühlwasser notwendig