Slider-Image

FREY & CO GMBH

MIT HOCHDRUCK IN FORM

CISO PRESSEN

Die Pressen der CISO-Reihe sind mit einem Druckbehälterrondell konzipiert. Sie finden ihre Anwendung bei der Herstellung von Teilen mit gleichmäßiger Dichteverteilung und großen Längen. Bei allen Komponenten wird größter Wert auf Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Dimensionierung geachtet.

Es takten bis zu vier Druckbehälter im Kreis und lasten die Anlage optimal aus. Ein Mischbetrieb ist ab zwei Druckbehältern möglich: In jedem Druckbehälter wird ein Werkzeug eingesetzt und es können so zwei unterschiedliche Geometrien in einer Maschine gefertigt werden.
Die Basispresse ist ausgeführt mit einem Druckbehälter, einem Druckübersetzer und einem Rahmen mit Schließzylinder.

Varianten:
von der einfachen Handentnahme und -befüllung bis zur vollautomatischen Produktionslinie

Weitere Variationsmöglichkeiten:
• Matrize kann nach jedem Pressgang aus dem Druckbehälter herausgezogen werden oder darin verbleiben
• Von der einfachen Handentnahme und –befüllung bis zur vollautomatischen Produktionslinie
• Spezielle Füllvorrichtungen - zum Beispiel für PTFE, Hartmetall, Medizinprodukte usw.
• Realisierung unterschiedlichster Ausbaustufen für Qualitätskontrolle und Weiterverarbeitung der Teile

Auch diese Pressen sind modular konstruiert und können auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten werden.