Slider-Image

 FREY & CO GMBH

MIT HOCHDRUCK IN FORM

Axialpressen

Adaptoren

Standard

Festeingebaut
Die Stützen für Matrize (Gegenlaufpressen) oder Grundplatte (Matrizenabzugs-verfahren) sind fest mit der Unterkolbenplatte verschraubt, Wechsel- und Einspannsysteme entfallen. Das Werkzeug wird innerhalb der Presse gewechselt, durch die bedingte Standzeit der Maschine eignet sich dieses System für seltene Werkzeugwechsel. Die Einbaulage des Adaptor ist so ausgelegt, dass die Standzeit bei Werkzeugwechsel möglichst gering ausfällt.

 

 

Optionen

Säulenadaptor
Der Säulenadaptor lässt die Verwendung eigener Adaptoren zu, bereits vorhandene Adaptoren können so weiterhin genutzt werden. Die Kolben sind über Wellen mit den einzelnen Werkzeughalteplatten verbunden. Der Adaptor wird geklemmt und kann ein- und ausgezogen werden.
Der Werkzeugwechsel kann einfach manuell bis hin zu vollautomatisch mit unserem motorbetriebene Werkzeugadapter-Schnellwechselsystems erfolgen.

Frey Ringadaptor
Speziell von Frey entwickelt wurde ein runder Adaptor, bei dem die einzelnen Werkzeugaufnahmen ineinader geschachtelt und geführt werden. Dieser Adaptor bietet folgende Vorteile:

  • günstige Anschaffung
  • leicht handel- und automatisierbar
  • geringer Platzbedarf bei Lagerung
  • gute Zugänglichkeit